Sammy, der Philosophenkater, verbringt seine Tage manchmal sehr gemütlich.

Er schläft morgens lange. Dann frisst er. Dann schaut er mal bei der Terrassentür hinaus. Schnee??? Langsam streckt seine seine rechte Pfote in das nasse Weiß! Ein paar Schritte probiert Sammy, wie es sich anfühlt, im Schnee zu laufen. BRRRRR… schnell flitzt er wieder in das warme Zimmer hinein

Spuren im Schnee (Bild: pixabay)

Doch so richtig BUNwird sein Tag, wenn Besuch kommt! Da lässt er sich ausgiebig streicheln und mit Leckerbissen verwöhnen. Sammy mag Kinder sehr gern – er schaut interessiert zu, wenn jemand ein Labyrinth aus Sessel und Schnüren für ihn bastelt oder für ihn eine Maus herstellt, die er dann fangen muss.

Wenn Sammy allein ist, spielt er gerne Fußball – mit kleinen Gegenständen, die er irgendwo entdeckt, zum Beispiel liegengebliebenem Christbaumschmuck. : ) So macht er aus einem grauen Tag einen Tag in seiner Lieblingsfarbe! 

 

Sammy frech (Bild: privat) Sammy coucou (Bild: privat)

 

Wie machst du dir deinen Tag bunt? 

Malst du dir auch mal einen Tag in deiner Lieblingsfarbe an? : )

 

 

Comments are closed.