Bühne frei! Bühnenluft schnuppern nur wenige Menschen sehr oft. Dabei ist ein Theaterbesuch ein besonderes Erlebnis.. denke an das Licht, die Musik, die Darsteller – es ist etwas Besonderes!

Wann warst du zuletzt im THEATER, im Puppen-, Kinder- oder Jugendtheater oder in einem Musical? Erinnere dich… was hat dir besonders gut gefallen?

Meistens ist in einem Theaterstück viel los. Die Figuren oder Schauspielerinnen und Schauspieler streiten und vertragen sich, meistens müssen sie Probleme lösen, was das Publikum in Atem hält.

Friedrich NIETZSCHE, ein bekannter Philosoph aus Deutschland, hatte sich im vorletzten Jahrhundert die Frage gestellt, warum das LEBEN für die Menschen Schlimmes beinhaltet.

Was ist der Grund für  Krankheiten, Hunger, Not, Leid? Weshalb gibt es nicht nur glückliche Ereignisse, wie die Geburt eines Babys oder ausgelassene Feste? Nietzsche war nicht der einzige, der sich Gedanken gemacht hat.

Viele Philosophen überlegten sich:  „Warum ist das Leben oft so schwer? Kann es einen Gott geben? Wenn es Gott gibt, warum sieht er dann zu, wie die Menschen leiden?“

Nietzsches Antwort war:

„Gott ist nur als Künstlergott zu verstehen! Er schaut den Menschen zu wie ein Zuschauer bei einem Theater. Auf der Bühne gibt es viele Probleme, Verwicklungen, Dramatik – andernfalls wäre es nicht interessant.“

Was hältst du von dieser Erklärung und wie siehst du das? Glaubst du überhaupt an Gott? Oder an Allah?  Wie erklärst du dir, dass es viel Schlimmes gibt auf dieser Welt?

 

Abgesehen von der ganzen Welt als Theater: Was soll auf der Bühne deines persönlichen Lebens so alles passieren?

Stell‘ dir vor, du bist der alleinige Regisseur oder die Regisseurin und zugleich die Hauptperson!

Welche spannenden Geschehnisse sollen sich ereignen? Sollen bestimmte Personen vorkommen? Welche Musik wird dein Theaterstück begleiten? Und denk‘ daran: Du bist der Held, der am Ende alles bewältigen kann und siegen wird! Er wird für ein Happy End sorgen!

ALSO: Bühne frei für ein möglichst tolles Leben!

 

Comments are closed.